zurück zur Therapie

Farbtherapie

Schon in China und Ägypten angewandt, ist die Farbtherapie eine alte Behandlungsmethode. Die Wirkung von Farben auf die menschliche Psyche, und damit auf den menschlichen Organismus, spielt hier eine Rolle. In der Moderne werden unterschiedliche Methoden angewandt – begleitend zu anderen Therapien, wie z.B. Akupunktur, Kinesiologie etc.

Zum Lösen von Ängsten, Traumata und anderen psychischen Blockaden. Auch unterstützend zu anderen Therapieformen.

Sehr geeignet in der Schmerztherapie durch Punktieren der Triggerpunkte (Schmerzpunkte). Kann analog der traditionellen Akupunktur eingesetzt werden.
Ebenfalls effektiv einsetzbar in der Diagnostik.

 

start